Respekt, Passion u. Genuss mit Schach - Rheinfelden e.V.

FM Mahmut Xheladini - 2013
FM Mahmut Xheladini

Montag, 11. November 2013

5. internationale Rapid-Open Rheinfelden

(jhs) Mahmut Xheladini, der FIDE-Meister aus Lörrach, sicherte sich den ersten Rang am Rapid Open Rheinfelden und damit auch den Wanderpokal Rheinfelden für den Sieger im sportlichen Schnellschach 2013. Das Foto zeigt den strahlenden Sieger, Mahmud Xheladini, fotografiert von FIDE-Meister und Pelikan Schach-Freund Hans Karl.

Turnierbericht-Rapid-Open-2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 277.8 KB
Rangliste, Endstand
Rangliste lesen, bitte auf Tabelle klicken !

Montag, 16, September 2013

(jhs) Die Veranstalter des 7. Schach-Open Rheinfelden bedanken sich sehr für die gute Stimmung unter den Teilnehmern und die aktive Gastfreundschaft im Rathaus Rheinfelden (Baden). Dem Haus, welches mit Udo Düssel, Stellvertretender Finanzchef der Stadt, auch gleich den Turniersieger stellen kann!

Turnierbericht Schach-Open 2013
Sport im Rathaus Rheinfelden.pdf
Adobe Acrobat Dokument 201.7 KB

Vergrössern: Bitte auf Tabelle klicken !

Vergrössern: Bitte auf Tabelle klicken !
Vergrössern: Bitte auf Tabelle klicken !
Rathaus Rheinfelden (Baden)
Rathaus Rheinfelden

Freitag, 13. September 2013

(jhs)  7. Schach-Open Rheinfelden beginnt am Freitag,13. September 2013, ab 18:30 Uhr am Kirchplatz 2 im Rathaus Rheinfelden (Baden).

Direkt ans Brett mit unserem Fahrdienst ab den Bahnhöfen SBB und DB (Anmeldung erforderlich) oder aus dem Rathaus-Parking via Lift in den 1. Stock.

Mit unseren Freunden aus der Schweiz freuen wir uns auf viele Teilnehmer in Deutschland.

 

Wertung:  DWZ und CH-ELO 

Markus Krüttli - SMR 2013
Markus Krüttli, SMR

Dienstag, 6. August 2013

(jhs) Schachmeister Rheinfelden 2013 wurde Markus Krüttli aus Möhlin.

Er konnte sich ganz knapp vor dem punktgleichen Kole Markaj aus Pratteln durchsetzen. Den dritten Platz sicherte sich Aleksandar Jovanovic aus Füllinsdorf mit seinem Sieg in der 77. und damit letzten Partie dieser Meisterschaft. Michael Neis aus Rickenbach-Hottingen folgt auf dem vierten Rang. Auf den Rängen 5 bis 11 drängeln sich dann die Verfolger mit jeweils 4 Punkten aus 7 Spielen.

Besonders stolz sind wir auf unsere Dame Friedel Fischer aus dem badischen Rheinfelden, die sich im 99 Lebensjahr erstmalig und deutlich einen Listenplatz sichern konnte.

Die Übergabe des Wanderpreises an den Sieger Markus Krüttli wird im Rahme des internationalen Schach-Open Rheinfelden am Wochenende vom 13.-15. September im Rathaus Rheinfelden (Baden) erfolgen.

Die Veranstalter gratulieren den 22 Teilnehmern und wünschen allen Spielern einen guten Start in die beginnende Sportschach-Saison 2013/2014 und viel Erfolg an den kommenden Turnieren in Rheinfelden.

SMR-2013-Endstand.pdf
Adobe Acrobat Dokument 245.5 KB
Dieters Gartenfest
Dieters Gartenfest

Sonntag, 4. August 2013

(jhs) Gartenfest mit Apéro, Grill-Teller, Café und Kuchen, alles für 16 € pro Person. Dazu sind am 4. August 2013 ab 12 Uhr alle Schachfreunde herzlich hinter die Gartenanlage in Warmbach eingeladen.

Zubereitet wird das alles von Dieter Grun und seinem Förderverein für Grundschulen in Kamerun.

Ein schöner Sommertag mit Schach und echtem Mehrwert für die ganze Familie. Anmeldung erbeten via Tel. +41 61 631 4121

Kleine Zufahrhilfe hinter die Gärten
Weg-zum-Gartenfest.jpg
JPG Bild 132.3 KB
Lokal Engel
Lokal Engel

Mittwoch, 19. Juni 2013

SMR Favorit fast am Ziel? 

(jhs) Markus Krüttli bleibt dank Feinwertung an der Spitze und ist klarer Favorit in seiner letzten Partie. Wenn nicht etwas Ausserordentliches passier, wird er der erste Schachmeister Rheinfelden werden.
Wir wünschen allen viel Erfolg in der letzten Runde.

FM Filip Daniel Goldstern -2013
FM Filip Goldstern

Sonntag, 6. Juni 2013

1. Blitz-Schach Stadtmeisterschaft 2xRheinfelden

(jhs) Die Rheinfelder Schachclubs aus der Schweiz und aus Deutschland veranstalten gemeinsam das 1. internationale Blitz-Schach-Open "2 x Rheinfelden" im "Tutti Kiesi" in Rheinfelden (Baden) an der
Werderstr. 49 (Pavillon auf dem Kulturpark beim Festplatz Warmbach).

 

Der Stadtmeister kommt aus Schaffhausen

Filip Daniel Goldstern aus Schaffhausen beendete auf Rang 1 das erste Blitz-Open vom 9. Juni 2013 um die Stadtmeisterschaft 2xRheinfelden.

Als Favorit mit FIDE-Meister-Titel gestartet, konnte er sich nach Runde 10 an die Spitze setzten und schliesslich mit einem Punkt Vorsprung das Turnier gewinnen.

Der zweitplatzierte Thomas Fischer aus Steinen gewann seine direkte Partie gegen Goldstein, büsste jedoch im Turnierverlauf zwei Punkte ein.

Mit 2½ Verlustpunkten eroberte Heinz Wirz aus Birsfelden den 3. Platz.

Ein sehr schöner Schachtag mit lockerem Programm bot spannende Spiele in guter Gesellschaft und absolut ruhiger Umgebung. Schach - Rheinfelden e.V. bedankt sich bei den Organisatoren der Schach-Freunde Pelikan, bei den Teilnehmern und Helfern in Küche, Garten und im Spiellokal Tutti Kiesi in 2xRheinfelden. Bericht in der Badischen-Zeitung

Blitz-2013-Endstand.pdf
Adobe Acrobat Dokument 192.0 KB
Lokal Engel
Lokal Engel

Donnerstag, 23. Mai 2013

SMR Favorit führt mit einem Punkt 

(jhs) Markus Krüttli aus Möhlin konnte seine Führung mit einem Punkt Vorsprung auf seine zwei Verfolger festigen. Diese müssen jetzt ihre Spiele der Runde 6 gewinnen, wollen sie ihre Chancen auf den Gesamtsieg nicht aus der Hand geben. In diesem Fall hätten wir dann in der letzten Runde eine Dreier-Spitze mit jeweils 5 Punkten. Andernfalls wird die 6. Runde wohl die Entscheidung bringen.

Gambrinus Info
Gambrinus Info

Donnerstag, 9. Mai 2013

SMR Favorit setzt sich wieder an die Spitze

(jhs) Im Spitzenspiel der Runde 5, ausgetragen ab 18 Uhr im Gambrinus Rheinfelden (Baden), konnte sich der Favorit Markus Krüttli aus Möhlin gegen Michael Neis aus Rickenbach DE durchsetzten. Gleichzeitig setzt er sich damit wieder an die Spitze der Schachmeisterschaft Rheinfelden (SMR).
Die Spiele der Runde 6 werden am 23. Mai gepaart und zur Durchführung freigegeben.

Blumen Renner
Blumen Renner

Sonntag, 28. April 2013

Frühlingsfest bei Blumen Renner

(jhs) Das Gambrinus bleibt diesen Sonntag geschlossen.
Schach - Rheinfelden e.V. unterstützt den Frühling bei Blumen Renner an der Werderstr. 41 in Rheinfelden (Baden).

Wir freuen uns auf Freizeit-Schach, gepflegte Blasmusik in klimatisiertem Treibhaus mit "Gartenwirtschaft" und beste Verpflegung mitten in der Frühlings-Blumenaschau.

Lokal Engel
Lokal Engel

Dienstag, 7. Mai 2013

Neuer Leader nach 4 Spielen

(jhs) Ab 19 Uhr spielen wir im Gasthaus zum Engel in Rheinfelden-CH offiziell die 5. Runde der SMR 2013.
In der laufenden Schachmeisterschaft der drei Schachclubs in Rheinfelden, der SMR 2013, sehen wir nach der vierten Runde erstmals einen Wechsel an der Tabellenspitze. Bei gleicher Punktezahl konnte sich Michael Neis aus Rickenbach-DE dank seiner besseren Feinwertung knapp vor dem Favoriten und bisherigen Leader Markus Krüttli aus Möhlin platzieren.

Noch sind 3 Runden zu spielen und die Spieler im Rang 3-5 liegen ebenfalls nur einen Punkt hinter der Spitze zurück. 

Gäste und Zuschauer sind herzlich eingeladen!

Sportscahch-Info Rheinfelden (Baden)

wir sehen uns jede Woche im Gambrinus, Friedrichstraße 6,

D - 79618 Rheinfelden (Baden),

Do 18-20 Uhr und So 14-18 Uhr,

Tel. +49 7623 95 460

mobile, sms und  online
+49 1525 696 2772

+41 76 7881 631

Sparkasse Lörrach-Rheinfelden BLZ: 68350048 Konto: 1081165 BiC: SKLODE66XXX  iBAN:
DE96 6835 0048 0001 0811 65

Finanzamt: 11007/21418
Steuer-Freistellung: 12.11.2018

Vereinsregister Freiburg: 1031
Badischer Sportbund: 530730

Badischer Schachverb.: 10908